Revision einer Autavia Heuer Kal.Val.92

 

Revision einer Autavia Heuer Val.92

In die Werkstatt kam eine deutlich Revisionsbedürftige Autavia Heuer mit dem Kal.Valjoux 92

Name:  DSC00909.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 66<br /><br /><br /><br />
Größe:  138,2 KB
Name:  DSC00910.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 66<br /><br /><br /><br />
Größe:  146,0 KB

Bei diesem Kal.handelt es sich um ein Chronographenwerk aus der Mitte der 50er Jahre , also schon mit Stosssicherung.

Besonders zu erwähnen ist bei diesem Werk der 45min.Zähler, Werkseits zu erkennen an der feineren Teilung des Minutenzählrades- im Vergleich zu den heute eher üblichen 30min.Zählern.
Ausserdem ist das Werk mit einem Schwingtrieb, anstatt der sonst eher üblichen Kupplung versehen.
Name:  DSC00911.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 68<br /><br /><br /><br />
Größe:  139,4 KB

Ferner handelt es sich um einen Wippenaufzug,bei dem das Zentralrad in seiner Pos.verbleibt und je nach dem in welcher Stellung sich die Wippe befindet, das Transportrad entweder den Aufzug oder die Zeigerstellung treibt.
Das Gesperr der Zugfeder befindet sich ebenfalls Blattseits.
Name:  DSC00914.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 70<br /><br /><br /><br />
Größe:  134,7 KB
Name:  DSC00912.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 0<br /><br /><br /><br />
Größe:  141,5 KB

Wie die Bilder oben zeigen, hat sich recht viel Schmutz vor allem Werkseits im Werk verteilt,Stahlteile waren nur leicht an der Oberfläche mit Oxid belegt, der Rost ist durch schleifen der Hebel bzw. polieren der Schraubenköpfe gut beseitigt worden.

Name:  DSC00913.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 68<br /><br /><br /><br />
Größe:  137,1 KBName:  DSC00915.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 70<br /><br /><br /><br />
Größe:  140,5 KBName:  DSC00921.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 70<br /><br /><br /><br />
Größe:  140,1 KB

Da ich möglichst die ursprünglichen Drücker als auch die Krone erhalten wollte, habe ich diese mit neuen Dichtungen versehen.
Name:  DSC00920.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 69<br /><br /><br /><br />
Größe:  133,2 KB

Anschliessend,noch den Gang reguliert.
Name:  DSC00919.JPG<br /><br /><br /><br />
Hits: 67<br /><br /><br /><br />
Größe:  141,1 KB

Glas wurde poliert, nur das Inlay wäre tauschenswert, da bin ich noch auf der Suche,eventuell hat jemand noch ein entsp.Inlay,wäre sehr dankbar.

Ein schönes Wochenende

Karsten

Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.